AB 30. JANUAR IM HANDEL
Das Opernglas - Ausgabe 02/2017
Das Opernglas - Ausgabe 02/2017
Aktuelle Themen

JOSÉ CURA: Der Cura-Standard

Gleich zwei mit Spannung erwartete Rollendebüts hintereinander: José Cura singt erstmals den Peter Grimes und wagt sich zuvor mit dem Tannhäuser erstmals an eine Wagner-Partie – in der französischen Fassung.

CARMEN GIANNATTASIO: Mission erfüllt

Starke Stimme, starker Charakter: Die italienische Sopranistin Carmen Giannattasio bezeichnet sich selbst als „self-made-Frau“ und weiß, was sie will. Seit 15 Jahren steht sie auf der Bühne – ohne spektakuläre Absagen und Skandale - und ist Markenbotschafterin eines italienischen Schmucklabels.

FLORIS VISSER: Glücksfall Händel

Der niederländische Regisseur setzt für die Händel-Festspiele Karlsruhe das Oratorium »Semele« in Szene und erklärt mit Begeisterung, wieso der Komponist für das Musiktheater ein großer Glücksfall ist.

DAVIDE LIVERMORE: Wie im Paradies!

Bereits das Büro strahlt Optimismus, Kreativität und Lebensfreude aus. In dieser farbenfrohen, vom Chef eigenhändig bemalten Opern-Schaltzentrale will er das futuristische „Opern-Ei“ von Valencia wieder flott machen.

SASCHA NADER: Gut vernetzt

Wie bringe ich meine Informationen jenen zur Kenntnis, die mich engagieren können? Der Künstlermanager Sascha Nader hat mit myCAST.is eine neue Internet-Datenbank ins Leben gerufen, die Sänger und Dirigenten direkt mit den Opernhäusern vernetzt.